Fallsupervision

Fallsupervision LEoN

Supervision dient der Reflexion sowie der Qualitätssicherung und -verbesserung des professionellen Handelns. Einzel- oder Gruppensupervision ist möglich. Die Supervision kann im Zuge der Ausbildung zur*zum Klinischen Psycholog*in angerechnet werden.

Schwerpunkte:

Klinisch-psychologische Diagnostik, Beratung und Behandlung, neuropsychologische Diagnostik und Behandlung, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie.

Ihre Ansprechpartner*innen:

Für neuropsychologische Diagnostik und Behandlung, Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie:

Kinder-und Jugendpsychologie, insb. Lern- und Enwicklungsstörungen:

Gruppenfallsupervision bei Dr. Hannelore Koch

Ziel
Die Gruppenfallsupervision dient der Reflexion sowie der Qualitätssicherung und -verbesserung des professionellen Handelns im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie.

Inhalt
Die Teilnehmer*innen der Supervisionsgruppe stellen eigene Fälle vor. Unter Anleitung wird ein Austausch über das diagnostische und therapeutische Vorgehen moderiert.

Termine
08.06.2022, 18.00-19.30 Uhr

Anmeldung
Anmeldung unter: seminare@zentrum-leon.at

Bei Anmeldung erhalten Sie per Email den nächstmöglichen Einstiegstermin in die Supervision. 

Ort
Online via Zoom

3- 5 Teilnehmer*innen pro Termin!

Supervisionsgebühr
€ 72,- inkl. MwSt. für zwei Einheiten

Für Fachauszubildende der Klinischen Psychologie entfällt die Umsatzsteuer, daher belaufen sich die Kosten auf € 60,00,- (für 2 Einheiten)

Kontaktieren Sie uns

Sie benötigen einen Termin bei uns?
Dann kontaktieren Sie uns!

zentrum leon kontakt handy