Sommerkurse

Lese-Rechtschreib-Werkstatt

Inhalte

Die Lese- und Rechtschreibwerkstatt ist ein Intensivtraining in den Sommerferien für Kinder mit Schwächen beim Lesen und/oder Rechtschreiben. In einer motivierenden Atmosphäre werden die Kinder in ihren Lese- und Rechtschreibfertigkeiten gezielt gefördert. Dabei wird am individuellen Leistungsstand jedes Kindes angesetzt. Neben kindgerechten und effektiven Rechtschreibprogrammen kommen auch motivierende Leseübungen, Lernspiele und Computerlernprogramme zum Einsatz. Dabei dreht sich alles rund um LURS, dem fiesen Lese- und Rechtschreibmonster, den es gilt in Zaum zu halten.

Bewegte Pausen finden im Spielraum oder nahegelegenen Park statt. Die Kinder werden ihren Trainingsschwerpunkten entsprechend in Kleingruppen von max. 4 Kindern zusammengefasst. Das Training umfasst 15 Trainingseinheiten sowie bei Bedarf eine kurze Vor- und Nachbesprechung mit den Eltern.

Datum: Mo, 26. – Fr, 30. Juli 2021, jeweils 09:00-12:00

 Ort: LEoN Zentrum für Lernen, Entwicklung und Neuropsychologie. Albertplatz 1/Top 2, A-1080 Wien

 Gruppengröße: 4 bis 10 Kinder
Je nach Teilnehmer*innenzahl werden für ein optimales Betreuungsverhältnis weitere Mitarbeiter*innen dabei sein.

Kosten: 385,- EUR

Anmeldung unter: seminare@zentrum-leon.at

Gruppenleitung: Dr. Hannelore Koch, Klinische und Gesundheitspsychologin

Die Teilnehmerinnenanzahl ist beschränkt. Über die Teilnahme entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung und Bezahlung der Gebühr.

Auf die Drachen, fertig, los!

Aufmerksamkeitstraining für Kinder der 1. bis 4. Schulstufe

„Auf die Drachen, fertig, los“ ist ein Aufmerksamkeitstraining für Kinder mit Aufmerksamkeitsschwierigkeiten, erhöhter Ablenkbarkeit, motorischer Unruhe oder verträumtem, langsamem und unordentlichem Arbeitsverhalten.

Dabei dreht sich alles rund um Zappelphilipp, der sich zwar Mühe geben will, aber oft viele Fehler macht und unaufmerksam ist. Philipp träumt davon, ein großer Drachentrainer zu werden. Doch es erfordert Konzentration und volle Aufmerksamkeit, dem kleinen Drachen Taifun, das Feuerspeien beizubringen.

Gemeinsam lernen wir:

  • Genau hinsehen
  • Genau hinhören
  • Inne halten und überprüfen
  • Emotionssteuerung

 

Zudem gibt es jede Menge spannende Spiele und Aktivitäten für mutige Drachentrainer und blitzschnelle Denker!

Datum: Mo, 02. – Fr. 06. August 2021, jeweils 09:00-12:00

Ort: LEoN Zentrum für Lernen, Entwicklung und Neuropsychologie. Albertplatz 1/Top 2, A-1080 Wien

Gruppengröße: 3 bis 6 Kinder

Kosten: 385,- EUR

Anmeldung unter: seminare@zentrum-leon.at

Gruppenleitung: Dr. Hannelore Koch, Klinische und Gesundheitspsychologin

Das Training orientiert sich an den evaluierten und gut bewährten Aufmerksamkeitstrainings nach Lauth & Schlottke (2019) und Jacobs & Petermann (ATTENTIONER, 2013).

Die Teilnehmerinnenanzahl ist beschränkt. Über die Teilnahme entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung und Bezahlung der Gebühr.

Sei mutig, stark und wunderbar!

Selbstbewusstseins- und Selbstverteidigungsgruppe für Mädchen und Buben von 8 bis 13 Jahren

Worum geht’s?

Unser Sommercamp stärkt das Selbstwertgefühl und hilft, Stärken, Handlungskompetenzen und Selbstbestimmung zu entwickeln. So lernen junge Menschen, Grenzverletzungen als solche zu erkennen und sich zu behaupten. Dabei helfen einfache, aber effektive Selbstverteidigungstechniken. Mit psychologischen und spielerischen Methoden werden Köperbewusstsein und Emotionserkennung gefördert.

Datum:
Montag, 23. August 2021, 09:00 – 15:00 Uhr
Dienstag, 23. August 2021, 09:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch, 24. August 2021, 09:00 – 12:00 Uhr

Ort: LEoN Zentrum für Lernen, Entwicklung und Neuropsychologie. Albertplatz 1/Top 2, A-1080 Wien

Max. Gruppengröße: 10 Kinder

Kosten: 350,- EUR

Anmeldung unter: seminare@zentrum-leon.at

Gruppenleitung: Dr. Hannelore Koch, Klinische und Gesundheitspsychologin & Nina Steiner

Die Teilnehmerinnenanzahl ist beschränkt. Über die Teilnahme entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung und Bezahlung der Gebühr.

Clever Lernen

Lernmanagement und Lernstrategien für Kinder der 4. bis 8. Schulstufe

Vielen Schüler*innen fällt es schwer, strukturiert und gut organisiert zu lernen. Mangelhaftes Lernmanagement kann zu Schulstress und Lernfrustration führen.

Das Training orientiert sich an dem evaluierten und gut bewährten Selbstmanagementtraining von Walter & Döpfner (2019) und findet in einer Kleingruppe (4 bis 10 Schüler*innen) statt. Die folgenden Inhalte fördern eine effizientere Aufgabenerledigung und die Motivation Ihres Kindes:

  • Hausaufgabenplanung & -durchführung
  • Prüfungsvorbereitung & praktische Aufgaben
  • Entspannungsübungen
  • Lerntechniken

Datum: Mo, 23. – Fr, 27. August 2021, jeweils 09:00-12:00

Ort: LEoN Zentrum für Lernen, Entwicklung und Neuropsychologie. Albertplatz 1/Top 2, A-1080 Wien

Teilnehmer*innenanzahl: 4 bis 10
Je nach Teilnehmer*innenzahl werden für ein optimales Betreuungsverhältnis weitere Mitarbeiter*innen dabei sein.

Kosten: 385,- EUR

Anmeldung unter: seminare@zentrum-leon.at

Gruppenleitung: Stephanie Jires, MSc, Klinische Psychologin

Die Teilnehmerinnenanzahl ist beschränkt. Über die Teilnahme entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung und Bezahlung der Gebühr.